Heidelberg

2. Januar 2014 Stadtreisen 2

Heidelberg – Romantik Pur Heidelberg ist für seine romantische Umgebung bekannt. In der Studentenstadt befindet sich die älteste Universität Deutschlands. Verschiedene Dichter und Künstler wie Goethe und Mark Twain wussten die schöne Stadt ebenfalls zu schätzen. 1878 begann Mark Twain seine Europareise in Heidelberg und blieb dort für drei Monate. Die zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie die mittelalterliche Burganlage, die über die Dächer der Altstadt ragt, dürften dazu beigetragen haben.   Die längste Fußgängerzone Europas Heidelberg ist die Heimat der längsten Fußgängerzone Europas. Sie ist 1,6 km lang und liegt in der barocken Altstadt. Dort finden sich unzählige Sehenswürdigkeiten wie die älteste Universität Deutschlands mit ihrer beeindruckenden Alten Aula. In der Stadt am Neckar leben rund 150.000 Einwohner, wovon etwa 30.000 Studenten [Mehr Lesen]