Lübeck

19. Oktober 2014 Stadtreisen 1

Lübeck – die Hansestadt Die Stadt Lübeck in Schleswig-Holstein ist vor allem bekannt für ihr Marzipan, aber auch sonst hat die Stadt viel zu bieten. Das Wahrzeichen der Stadt und weltbekannt ist das Holstentor in Lübeck. Das spätgotische Gebäude ist neben dem Burgtor das einzige erhaltene Stadttor in Lübeck. Das Holstenturm besteht aus zwei Türmen, dem Süd- und dem Nordturm und einem Mittelbau. Erbaut wurde das Tor 1478. Dadurch dass das Holstentor mit seinen bis zu 3,5 Meter dicken Mauern auf moorigem Grund gebaut wurde, sank es trotz einer 7 Meter hohen Aufschüttung schon während des Baus im Bereich des Südturms ab. Man versuchte zwar die Neigung beim Bau der oberen Geschosse auszugleichen, aber das der Boden immer weiter nachgab, [Mehr Lesen]

Nürnberg

2. Januar 2014 Stadtreisen 2

  Nürnberg – hohe Lebensqualität   Nürnberg gehört laut der Studie ‚Worldwide Quality of Living Survey‚ zu den 25 Städten mit der weltweit höchsten Lebensqualität. Die schöne Frankenmetropole ist nicht nur für den Christkindlesmarkt, sondern international auch für das Albrecht-Dürer-Haus und die Frauenkirche bekannt. Die zweitgrößte Metropole Bayerns ist nicht nur zur Weihnachtszeit ein beliebtes Urlaubsziel.   Mittelalterflair in der Altstadt Die mittelalterliche Altstadt von Nürnberg wurde im Zweiten Weltkrieg komplett zerstört. Sie wurde mit den originalen Steinen wieder aufgebaut. Sie ist eine Sehenswürdigkeit, die im Burgenviertel mit romantischen Fachwerkhäusern beeindruckt. Ebenso die Kirchen Sebaldus und St. Lorenz sowie die majestätische Kaiserburg. Die Gebäude sorgen für ein wunderbares Mittelalterflair in der Altstadt. Die Kaiserburg ist fast komplett von einer 5 [Mehr Lesen]

Heidelberg

2. Januar 2014 Stadtreisen 2

Heidelberg – Romantik Pur Heidelberg ist für seine romantische Umgebung bekannt. In der Studentenstadt befindet sich die älteste Universität Deutschlands. Verschiedene Dichter und Künstler wie Goethe und Mark Twain wussten die schöne Stadt ebenfalls zu schätzen. 1878 begann Mark Twain seine Europareise in Heidelberg und blieb dort für drei Monate. Die zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie die mittelalterliche Burganlage, die über die Dächer der Altstadt ragt, dürften dazu beigetragen haben.   Die längste Fußgängerzone Europas Heidelberg ist die Heimat der längsten Fußgängerzone Europas. Sie ist 1,6 km lang und liegt in der barocken Altstadt. Dort finden sich unzählige Sehenswürdigkeiten wie die älteste Universität Deutschlands mit ihrer beeindruckenden Alten Aula. In der Stadt am Neckar leben rund 150.000 Einwohner, wovon etwa 30.000 Studenten [Mehr Lesen]

Dresden

2. Januar 2014 Stadtreisen 2

Dresden – grünste Stadt in Europa   Dresden gehört zu den grünsten Großstädten Europas. Über 60 Prozent der Stadt erstrecken sich auf Grün- und Waldflächen. Die sogenannte ‘Elbflorenz‘ besticht außerdem durch ihre gekonnte Mischung aus Tradition und Moderne. Dresden war ursprünglich die Residenz sächsischer Kurfürsten und Könige. Heute erinnern daran noch Bauwerke im Stil der Renaissance und des Barock. Die Landeshauptstadt Sachsens ist nicht nur die Heimat prunkvoller Bauwerke, sondern sie beherbergt außerdem unzählige Kunstschätze.   Eine Studentenstadt voller Kultur- und Kunstschätze Dresden ist eine Studentenstadt, die ein ausgeprägtes Nachtleben zu bieten hat. Die schöne ‘Elbflorenz‘ bietet zudem viel Kultur. In der Schatzkammer des Grünen Gewölbes werden die Gäste Zeuge der Vergangenheit. Dort befinden sich unzählige Kunstschätze, deren Wert kaum [Mehr Lesen]

Stadtreisen

2. Januar 2014 Stadtreisen 3

Stadtreisen – die Städtereisen   Städtereisen haben sich im Laufe der letzten Jahre stark gewandelt. Waren die Ziele von Städtereisen noch vor einiger Zeit ausschließlich die großen Metropolen der Welt, so bieten Reiseveranstalter heute unter der Überschrift „Städtereise“ Trips in alle möglichen Regionen an. Die Zeiten in denen eine Städtereise nur nach Rom, Madrid, New York oder Wien geführt hat, gehören der Vergangenheit an. Inzwischen führen Pauschalreisen die als Städtereisen gebucht sind einerseits oft in sogenannte Metropolregionen, andererseits können aber auch mehrere kleine Städte oder gar Dörfer das Ziel sein, wenn sie sich alle unter einem bestimmten Motto zusammengetan haben. Eine grundlegende Neuerung auf dem Reisemarkt hat eine weitere Art der Städtereisen hervorgebracht, die Individualreise mit einem Linienbus im Fernverkehr. [Mehr Lesen]

Erfurt

30. Dezember 2013 Stadtreisen 2

  Erfurt – Blumenstadt Die Landeshauptstadt Thüringens ist auch bekannt als die Blumenstadt. Erfurt ist die größte Stadt in Thüringen und neben Jena und Gera eines der drei Oberzentren des Bundeslandes. Sie ist eine der ältesten Städte Deutschlands. Die schöne mittelalterliche Altstadt verfügt über etwa 25 Pfarrkirchen und beeindruckt mit ihren schönen Fachwerkhäusern. Die prunkvollen Bürgerhäuser und der Erfurter Dom prägen das Stadtbild. Die 1260 Jahre alte Stadt hat seinen Gästen viel zu bieten.   Kirchen und andere Bauwerke Der Domplatz in Erfurt ist die Heimat eines in Europa einzigartigen Kirchenensembles. Der Mariendom und die Serverikirche bilden gemeinsam das Wahrzeichen von Erfurt. Die Stadt wurde unter anderem durch Martin Luther bekannt. Er trat dort ins Kloster ein, um Mönch zu [Mehr Lesen]

Berlin

30. Dezember 2013 Stadtreisen 4

Berlin – Landeshauptstadt Die Landeshauptstadt Berlin hat viele Fans. So sagte nicht nur John F. Kennedy: „Ich bin ein Berliner“. Sondern auch viele andere Stars wie zum Beispiel David Hasselhoff. Die Metropole ist weltweit bekannt. Die Hauptstadt von Deutschland ist mit mehr als 3,3 Millionen Einwohnern die größte Stadt Deutschlands. Berlin ist eine ‚Grüne Stadt‚, die über viele Flüsse, Seen und Wälder verfügt. Darüber hinaus ist die Stadt für ihr Nachtleben und ihre vielen Sehenswürdigkeiten wie das Bode-Museum und den Berliner Dom bekannt. Schlösser und Museen In Berlin gibt es zahlreiche Schlösser und Museen, die es sich zu besuchen lohnt. Kunst und Geschichte werden auf der Museumsinsel miteinander vereint. Die Metropole ist bekannt für ihre dramatische Geschichte. Nach dem 2. [Mehr Lesen]